Baumpflanzaktion der OÖVP im Bezirk Urfahr-Umgebung: Sieger des Gewinnspiels

Die OÖVP hat in den Gemeinden des Bezirkes in den vergangenen Wochen die „Baumpflanzaktion“ durchgeführt.

An ausgewählten Standorten wurden „Bäume“ gepflanzt – diese sollen ein Symbol für unser Klima- und Umweltbewusstsein darstellen.

Zu Ende der Aktion wurde aus den eingegangen Einsendungen der Gewinner eines Gutscheines im Wert von € 300,-- für einen Einkauf in einer Baumschule im Bezirk gezogen.

Bezirksparteiobmann Bürgermeister Michael Hammer freute sich, dem Gewinner Thomas Pfarrhofer den Gutschein überreichen zu dürfen.

„In Oberösterreich reden wir längst nicht nur von Klima- und Umweltschutz, sondern tun, was wir als Land tun können. Oberösterreichs Wälder sind ein natürlicher Klimaschützer. Umso wichtiger ist uns in Oberösterreich die Aufforstung und Neubepflanzung von Wäldern. Doch alles Große beginnt erst einmal im Kleinen und jeder Baum hilft. Herzlichen Dank allen, die im Rahmen der gemeinsamen Aktion Bäume pflanzen und somit das Bewusstsein für die Bedeutung unserer Wälder hervorheben,“ so Landeshauptmann Thomas Stelzer zu dieser Aktion.

Foto_Gutscheinübergabe.jpg
Bild honorarfrei abdruckbar, ÖVP-Altenberg