Wirtschaftsbund Bezirksgruppe

Eckdaten des Wirtschaftsbundes Urfahr-Umgebung:

Ortsgruppen: 22

Letzter Bezirkstag: 28. Juni 2021 in Engerwitzdorf

Homepage: http://www.ooe-wb.at

 

Bezirksobfrau

Mag. Sabine Lindorfer
 

sabine@lindorfer.net

Mobil: 0664 155 44 11

Eindrucksvolle Wahl beim Wirtschaftsbund-Bezirkstag Urfahr-Umgebung

Das gesamte Team wurde mit 100% gewählt

 

Alle 4 Jahre wählt der Wirtschaftsbund Urfahr-Umgebung ein neues Bezirksteam. Dabei sprachen die Delegierten der neuen Bezirksobfrau Mag. Sabine Lindorfer bei einer geheimen Wahl das 100-prozentige Vertrauen aus.

„Ich freu mich wirklich sehr über das entgegengebrachte Vertrauen, das Ergebnis sehe ich als klaren Auftrag für die nächsten vier Jahre. Der Wirtschaftsbund ist die treibende Kraft auch in der Wirtschaftskammer. Ich werde mich mit meinem Team in Zukunft vehement für die Anliegen der tausenden Unternehmerinnen und Unternehmer im Bezirk einsetzen“, so die neue Bezirksobfrau.

Als Schwerpunkte ihrer Arbeit sieht Lindorfer vor allem die Stärkung der Regionalität, den weiteren Ausbau der Infrastruktur, im besonderen Glasfaser, oder auch die Unterstützung der überdurchschnittlich großen Anzahl an EPU´s.

Als erste Amtshandlung durfte Sabine Lindorfer gemeinsam mit WB-Obfrau Doris Hummer den ersten JULIUS-Award – dem Qualitätspreis des Wirtschaftsbundes OÖ - in der Region an die Firma Wippro überreichen.

„Der JULIUS-Award steht für Qualität. Wir freuen uns, dass bereits so viele die Initiative ergriffen haben und wir nun schon mehr als 130 Nominierungen zu diesem Preis erhalten haben“, so Präsidentin Doris Hummer, Landesobfrau des Wirtschaftsbundes OÖ.

LAbg. Bgm. DI Josef Rathgeb, der stellvertretend für den Bezirksparteiobmann dabei war, bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsbund und brachte klar zum Ausdruck, dass die ÖVP ein verlässlicher Partner für die Wirtschaft sei. Urfahr-Umgebung ist der Top-Standort für Wirtschaft und Arbeit, mit der österreichweit geringsten Arbeitslosigkeit.

WKOÖ-Präsidentin Mag. Doris Hummer betonte, dass sie sehr stolz auf die Entwicklungen im Bezirk Urfahr-Umgebung ist. Der Bezirk bemüht sich mit seinen vielen Ortsgruppen sehr, Regionalität hervorzuheben.

Sie verwies auch auf die zentralen Herausforderungen für die Wirtschaft und die Vormachtstellung, die der Wirtschaftsbund bei der Ideenfindung inne hat. 

Mag. Sabine Lindorfer stehen Martin Brunnbauer, MAS,MA aus Walding, KommR Wolfgang Griesmann aus Engerwitzdorf und Elisabeth Haiböck als Stellvertreter zur Seite. Als Beiräte werden hochkarätige Personen fungieren:  

KommR Karl Heinz Breuer, Karin Göweil, Dr. Christoph Leitl, KommR Mag. Ulrike Rabmer-Koller und Judith Willnauer, MBA, MSc. Weiters gehören aktuell dem Bezirksvorstand an: Martin Peter Weixlbaumer und KommR Karl Glaser. Alle Ortsobleute des Bezirkes zählen ebenfalls zu Lindorfers Team.

 

 

 

 

Das Wirtschaftsbund Bezirksteam mit WKOÖ-Präsidentin Mag. Doris Hummer

Bild v.l.n.r.:  WKOÖ-Präsidentin Mag. Doris Hummer, KommR Karl Heinz Breuer, Karin Göweil, KommR Mag. Ulrike Rabmer-Koller, Elisabeth Haiböck, Bezirksobfrau Mag. Sabine Lindorfer, KommR Wolfgang Griesmann, Judith Willnauer, MBA, MSc; Martin Peter Weixlbaumer, Dr. Christoph Leitl.