ÖAAB-Service-Tipps: Rathgeb informiert über finanzielle Unterstützung für Familien zum Schulbeginn

Auch in diesem Jahr erhalten Schulanfänger von örtlichen Funktionären der OÖVP kleine Präsente

zu wichtigen gesetzlichen Rahmenbedingungen und Förderungen im Mittelpunkt der Arbeit des ÖAAB Oberösterreich. Gerade Familien mit Kindern liegen uns besonders am Herzen.“

Für jedes schulpflichtige Kind, für das man Familienbeihilfe bezieht, bekommt man 100 Euro mit der automatischen Auszahlung der Familienbeihilfe im September, mit der in diesem Jahr auch der coronabedingte Kinderbonus in der Höhe von 360 Euro pro Kind ausbezahlt wird.

 

Weiter Förderungen gibt es bei den Liftkarten bei Schulschikursen, das Land Oberösterreich gewährt unter bestimmten Voraussetzungen eine Schulveranstaltungshilfe, je nach sozialer Bedürftigkeit und Dauer der Schulveranstaltung gibt es auch eine Unterstützung des Bundes.

 

Wenn mindestens zwei Kilometer eines Schulweges nicht im Rahmen einer kostenlosen Beförderung oder der Schülerfreifahrt zurückgelegt werden können, erhält man je nach Länge des Schulweges und Anzahl der Schulbesuchstage 4,40 bis 39,40 Euro pro Monat.

Schulbeihilfe erhält man beim Besuch einer mittleren oder höheren Schule ab der 10. Schulstufe. Dabei ist soziale Bedürftigkeit Voraussetzung, gleiches gilt für eine Heimbeihilfe ab der 9. Schulstufe.

 

Details zu den Beihilfen und Förderungen findet man auf www.ooe-oeaab.at und in der ÖAAB-Servicebroschüre zum Thema, die unter 0732 66 28 51 oder per Mail an oeaabooe-oeaabat kostenlos bestellt werden kann.

 

ÖAAB-Bezirksobmann LAbg. Bgm. DI Josef Rathgeb abschließend: „Diese und viele weitere Serviceinformationen sollen einen Überblick über wichtige Themen für Arbeitnehmerinnen, Arbeitnehmer und Familien geben. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen in der Arbeitswelt und die Förder- und Unterstützungsangebote ändern sich laufend. Daher ist es wichtig, ständig zu informieren, damit die Betroffenen die Vorteile optimal nutzen können.“

 

 

Rathgeb_neu.jpg
IMG_4814_Mike.jpg