Bad Leonfelden: „eMAGNETIX“ mit dem Julius-Award ausgezeichnet

Wir freuen uns, dass wir den JULIUS-Award des oberösterreichischen Wirtschaftsbundes von der ehemaligen Miss Austria, Bezirksobfrau Vbgm. Mag. Sabine Lindorfer und ihrer Bezirksstellvertreterin, der Bad Leonfeldner Stadträtin Elisabeth Haiböck entgegennehmen durften.

„Die Freude ist sehr groß. Wir freuen uns, dass wir den JULIUS-Award des oberösterreichischen Wirtschaftsbundes von der ehemaligen Miss Austria, Bezirksobfrau Vbgm. Mag. Sabine Lindorfer und ihrer Bezirksstellvertreterin, der Bad Leonfeldner Stadträtin Elisabeth Haiböck entgegennehmen durften. Die Auszeichnung mit dem Preis des Wirtschaftsbundes für oberösterreichische Qualitätsbetriebe ehrt uns sehr. Es zeigt uns, dass wir sowohl als Online Marketing Agentur in der Branche als auch als Arbeitgeber mit unserem innovativen Arbeitszeitmodell „#30sindgenug“ auf einem sehr guten Weg sind. So darf es weitergehen!“, so die beiden Geschäftsführer Klaus Hochreiter und Mag. Thomas Fleischanderl von der Firma eMAGNETIX in Bad Leonfelden.

„Unsere Unternehmerinnen und Unternehmer legen mit ihrem tagtäglichen Einsatz die Basis für Wachstum, Beschäftigung und Wohlstand. Sie investieren in die Zukunft, schaffen Arbeitsplätze, bilden Fachkräfte aus, leisten Steuern und Abgaben und stärken dadurch unseren Wirtschaftsstandort“, so Bezirksobfrau Vzbgm. Mag. Sabine Lindorfer.

„eMagnetix“ generiert ein tolles Online Marketing für deren Auftraggeber und ist am besten Weg zum Branchenleader im Online Marketing in Oberösterreich zu werden. Eine gesunde Work-Life-Balance steht im Mittelpunkt der Unternehmensführung, seit 2018 gilt bei eMAGNETIX die 30 Stunden Woche bei Vollzeit-Gehalt. Davon profitieren alle Mitarbeiter. Damit geht man in der Führung der Mitarbeiter gänzlich neue Wege.

„Der Wirtschaftsbund unterstützt alle Betriebe, egal ob EPU, KMU oder Großbetriebe und drückt mit der Verleihung des Julius-Awards seine Wertschätzung gegenüber diesen Betrieben aus“, so Stadträtin Elisabeth Haiböck. Es freut mich, dass dieses Leonfeldner Unternehmen die Ausszeichnung erhalten hat. „Mit dem JULIUS-Award, angelehnt an den Gründer Julius Raab werden Qualitätsbetriebe ausgezeichnet und vor den Vorhang geholt!“

IMG_1989.JPEG
Bild: (honorarfrei eMAGNETIX): v.l.: WB-Bezirksobfrau Vbgm. Mag. Sabine Lindorfer, die beiden Geschäftsführer Klaus Hochreiter und Mag. Thomas Fleischanderl und die Stadträtin Elisabeth Haiböck.