Der Nikolaus kam in die Betriebe

Unter dem Motto: „WIR BESUCHEN REGIONALE BETRIEBE UND SAGEN DANKE“

überraschten Wirtschaftsbund-Bezirksobmann KommR Reinhard Stadler, Bürgermeisterin Gisela Gabauer und Wirtschaftsbund-Bezirksgeschäftsführer Johannes Kapl mehrere Wirtschaftstreibende im Raume Gallneukirchen mit einem Nikolaus-Besuch.

Die Gewerbetreibenden erhielten als DANKESCHÖN für den tagtäglichen Einsatz ein Wirtschaftsbund-Nikolosackerl, aber auch für die zahlreichen MitarbeiterInnen hatte der Nikolaus Geschenke mitgebracht.

„Mit diesem Besuch vor Ort wollen wir die Gewerbetreibenden auf eine hoffentlich friedvolle und besinnliche Weihnachtszeit einstimmen!“, so Stadler.  Auch in zahlreichen Ortsgruppen des Bezirkes waren Wirtschaftsbund-Funktionäre mit weiteren Nikoläusen unterwegs.

JCK_5463.JPG
Bild (honorarfrei ÖVP UU): v.l.n.r.: Wirtschaftsbund-Bezirksobmann KommR Reinhard Stadler, Monika Auer von Moden Auer, Bürgermeisterin Gisela Gabauer und WB-Bezirksgeschäftsführer Johannes Kapl.