Wirtschaftsbund Bezirksgruppe

Eckdaten des Wirtschaftsbundes Urfahr-Umgebung:

Ortsgruppen: 19

Letzter Bezirkstag: 09. Mai 2014 in Gallneukirchen

Bezirksobmann


Reinhard Stadler

reinhard(at)stadler.at
Tel.: 0664 34 23 928

Wirtschaftsbund Bezirkstag Urfahr-Umgebung – Reinhard Stadler mehrheitlich wiedergewählt

Im Vorfeld der Europawahl wurde am 09. Mai 2014 im Gasthaus Riepl in Gallneukirchen der Wirtschaftsbund-Bezirkstag abgehalten. Dabei sprachen die Delegierten dem zur Wahl stehenden Reinhard Stadler in Form einer geheimen Wahl erneut das 100-prozentige Vertrauen aus. „Ich sehe dieses Ergebnis als klaren Auftrag für die nächsten vier Jahre und setze mich auch in Zukunft gerne für die Anliegen der Unternehmerinnen und Unternehmer im Bezirk Urfahr-Umgebung ein“, so der wiedergewählte Bezirksobmann. Reinhard Stadler stehen Helma Haghofer aus Bad Leonfelden, Florian Gumpinger aus Altenberg und Nikolaus Thaller aus Puchenau als Stellvertreter zur Seite.

Stadler wies in seinem Rückblick auf die positive wirtschaftliche Entwicklung im Bezirk hin, zeigte aber auch die Herausforderungen der Zukunft, wie zum Beispiel den Facharbeitermangel auf. „Dem Kaufkraftabfluss muss man entschieden entgegenwirken, zudem gilt es auch einen Schwerpunkt auf die vielen Ein-Personen-Unternehmen zu legen. Des Weiteren müssen wir gemeinsam mit allen Gemeinden des Bezirkes an einem Strang ziehen wenn es darum geht attraktive Angebote zur Ansiedelung und Erweiterung von Firmen zu schaffen.“, so Stadler.

Während viele Organisationen über Mitgliederschwund klagen, ist es dem Wirtschaftsbund in den letzten vier Jahren gelungen, den Mitgliederstand zu erhöhen. Der Wirtschaftsbund Urfahr-Umgebung vertritt die Interessen von knapp 1200 Mitgliedern.

Das Wirtschaftsbund Bezirksteam

WB-Direktor Wolfgang Greil, BPO NR Mag. Michael Hammer, VzPräs. Mag. Ulrike Rabmer-Koller, Präs. Dr. Christoph Leitl, BO Reinhard Stadler, Ing. Florian Gumpinger, Mag. Nikolaus Thaller
WB-Direktor Wolfgang Greil, BPO NR Mag. Michael Hammer, VzPräs. Mag. Ulrike Rabmer-Koller, Präs. Dr. Christoph Leitl, BO Reinhard Stadler, Ing. Florian Gumpinger, Mag. Nikolaus Thaller

Ab sofort jeden Freitag neu!
Jetzt anmelden zum OÖVP.tv-Info-Service.


OÖVP-NEWS

LH Stelzer: „Müssen Polizei die nötigen Mittel zur Verfügung stellen – neue Bundesregierung wird hier gefordert sein“

Erste Punkte aus OÖVP-Sicherheitsagenda bereits in Umsetzung: Rund 200 Polizistinnen und Polizisten werden 2017 ihren Dienst antreten – Mobile...

Große Zustimmung für die Neue Zeit in Oberösterreich

Knapp 70 Prozent der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher sind mit der bisherigen Arbeit des neuen Landeshauptmanns zufrieden. Nach 100 Tagen...

Startbilanz für das Land OÖ: Präsentation des Expertenberichtes zu den Finanzen des Landes OÖ

Vor dem Hintergrund einer Neuausrichtung der Finanzpolitik des Landes Oberösterreich wurde eine Expertengruppe bestehend aus Univ.-Prof. Dr. Teodoro...

LH Mikl-Leitner und LH Stelzer unterstützen Empfehlungen des Rechnungshofes zur Mindestsicherung

„Reform der Mindestsicherung und bundeseinheitliche Lösung sind Gebot der Stunde“

Schluss mit neuen Schulden!

Als erstes Bundesland hat Oberösterreich eine gesetzliche Schuldenbremse eingeführt. Bereits 2018 muss die „schwarze Null“ im Budget stehen.
nach oben